In eigener Sache: ALEX Berlin sucht Moderator*innen!

Okt 23, 2018

Ab sofort suchen wir für unsere wechselnden Formate eine Moderation (m/w/d) für Themen aus den Bereichen Politik, Digitale Gesellschaft und (Pop-)Kultur.

Du stehst gerne vor der Kamera und hast keine Angst die richtigen Fragen zu stellen? Bei ALEX Berlin hast Du die Möglichkeit Deine Moderationsfähigkeiten zu vertiefen und in unterschiedlichsten Settings vor Publikum, Live und im linearen Fernsehen zu erproben. Wir bietet Dir dabei die Möglichkeit Dein Portfolio zu erweitern und spannende Projekte und Sendungen zu unterstützen.

Dein Profil:

Du hast bereits erste Erfahrungen als Moderator*in gesammelt und möchtest Deine Fähigkeiten nun weiter vertiefen. Du bist gesellschaftlich sowie politisch interessiert und bringst eigene Herzensthemen mit zu uns. Dein Gespür Dich auf Gesprächspartner einzulassen und das Publikum mit Deiner Moderation zu begeistern zeichnet dich genauso aus, wie deine professionelle Ausstrahlung vor der Kamera. Du sprichst fließend Deutsch und Englisch und bist zeitlich flexibel – dann bietet ALEX Berlin Dir die Möglichkeit dies alles in spannenden und abwechslungsreichen Produktionen einzubringen.

Zum Beispiel im Format „Raum für Notizen„:

Die Moderationseinsätze werden nicht vergütet, sind für Dein Portfolio aber frei verfügbar.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick uns bitte Deine Bewerbung per E-Mail an Felix Bahnsen (bahnsen@alex-berlin.de).

Bitte erläutere in Deiner Bewerbung kurz, warum Du dich bei ALEX auf die Stelle bewirbst und warum Du für die Mitarbeit bei ALEX besonders geeignet bist. Deine Bewerbung sollte aus einem aktuellen Lebenslauf, einem kurzen Motivationsschreiben, sowie einigen Arbeitsproben bestehen.

Comments

Comments are closed.