TV-Programm

00:00 Uhr · 30 min

POPSESSION mit Game Ove & Die Spielfiguren

Die norddeutschen Sympathen Game Ove & Die Spielfiguren präsentieren bei POPSESSION ihre melancholisch humorvollen Texte und sogar neue Stücke vom nächsten Album. Zurücklehnen, schmunzeln, hineinversetzen…

ALEX Berlin

00:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Susanna Raab und Rouzbeh Taheri

„Wohnraum ist keine Ware“, sagt Rouzbeh Taheri. Er und Susanna Raab von 'Deutsche Wohnen Enteignen' kämpfen für bezahlbaren Wohnraum in Berlin und wollen die „Deutsche Wohnen“ enteignen. Mit Tom Garus sprechen sie über Wohnen in Berlin.

Lena Luisa Leisten

01:00 Uhr · 30 min

Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft

Mit Oskar Negt: Karl Marx - Das Kapital

Helmut Poguntke

01:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Robert Kreis & Markus Müller-Tenckhoff

Corona zieht uns den Boden unter den Füßen weg - Ulrich von Trotha spricht mit Kabarettist Robert Kreis und Gästeführer Markus Müller-Tenckhoff zum Thema.

Ulrich von Trotha

02:00 Uhr · 70 min

Future of Festivals: Das Festival als Marke

Die Identifikation mit Erlebnis, Musik, Künstler:innen, Publikum und Werten ist im Festivalbereich besonders hoch. Auch bei Crew, Partnern, Sponsoren oder Journalist:innen. Wie den einzigartigen „Taste“ klar definieren und als Marke erfahrbar machen?

Robert Stolt

03:10 Uhr · 110 min

Future of Festivals: The only good system is a Sound System

Das Soundsystem ist das Herz eines Festivals. Von der Old School Frontal-Beschallung und selbstgebauten Soundsystems, bis hin zu Funktion Ones und L-Acoustics. Wie hört der Festivalgast von morgen und welche Rolle spielt Immersive Sound? Konzert: Mavka.

Robert Stolt

05:00 Uhr · 30 min

Du hast das Wort

Polit-Talkshow, in der in erster Linie Menschen mit Behinderungen zu Wort kommen. Moderatorin Margit Glasow, selbst behindert, stellt deutliche Fragen an ihre Gäste zu den Themen selbstbestimmtes Leben, Teilhabe und Inklusion.

Siegurd Seifert

05:30 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Der taube Kameramann

Er dreht durch'' - Tobias Lehmann, Kameramann, macht keine Pause. Aber wie kam er zum Filmemachen? Die Moderatorin Mila Hergert befragt ihn hierzu.

Elena Lehrmann

06:00 Uhr · 30 min

Crazy Clip TV

Die besten Videoclips der schwarzen Szene, wie immer bunt gemischt.

Simone Sonnenberg

06:30 Uhr · 30 min

YouTV

Wir sind Youtuber! Wir erschaffen authentisches und zeitgemäßes Fernsehen. Mit uns kannst Du das authentische Youtube Gefühl erleben.

Ina Blaubeer

07:00 Uhr · 30 min

Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft

Mit Prof. Dr. Günther Mensching: Kritik der reinen Vernunft

Helmut Poguntke

07:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Hugo Nießner

Wie ist es, wenn einen das Jugendamt zu Pflegeeltern gibt, weil es Probleme mit dem Gesetz gab? Wie gelingt der Weg aus der Kriminalität? Ulrich von Trotha spricht mit Hugo Nießner zum Thema “Kindheit und Jugend ein Fehlstart. Muss ich scheitern?“.

Ulrich von Trotha

08:00 Uhr · 45 min

Budder bei die Fische - Torsten Hartung

Er saß mit 17 Jahren das erste Mal im Knast. Dort war er öfter. Er klaut, betrügt und wird schließlich zum Mörder. 15 Jahre Gefängnis, davon fünf Jahre in Einzelhaft. Heute hilft Torsten Hartung Menschen, ihr Leben aufzuräumen.

Anneke Ter Veen

08:45 Uhr · 15 min

Videoselektor

Heute mit Xenoula, Liima, Coals und Little Dragon

ALEX Berlin

09:00 Uhr · 60 min

Nyimas Bantaba / Frauen im Fußball

Nyima spricht in dieser Folge u.a. mit dem Verein DISCOVER FOOTBALL und der Gambia Football Federation. Wie kann Fußball durch Empowerment-Strategien Gleichberechtigung, Emanzipation und Frauenrechte weltweit fördern?

Nyima Jadama

10:00 Uhr · 30 min

Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft

Mit Dr. Kurt Neumann: Internat. Bildungseinrichtung Sonnenberg

Helmut Poguntke

10:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Dr. Werner Strodthoff

Trotha spricht mit dem Journalisten und Kulturkritiker Werner Strodhoff unter dem Titel „Berlin zwischen Wahn und Wirklichkeit“ u.a. über das architektonische und kulturelle Selbstverständnis der Stadt.

Ulrich von Trotha

11:00 Uhr · 30 min

Digga Talk - Sinn des Lebens

Die ALEX-Jugendredaktion diskutiert mit ihren Gästen über den Sinn des Lebens.

Nele Bethsold

11:30 Uhr · 30 min

3M - Mitreden, mitdenken, mitentscheiden

Diesmal geht es bei 3M um die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes und um barrierefreien Wohnungsbau. Der Vorsitzende des Berliner Behindertenverbandes und der Sozialdenker e. V. gibt Auskunft.

Siegurd Seifert

12:00 Uhr · 25 min

Der Supergraben

Zu Gast ist Marleen, Frontsängerin der Berliner Band BONSAI KITTEN, die gerade ihr Album 'Love and Let Die' veröffentlicht haben. Die Supererbin spricht mit ihr darüber wie es ist, kurz vor dem Lockdown ein Album herausgebracht zu haben.

Leonie Scholl

12:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Corinna Weiner

Die „Koalition der freien Szene“ will bessere Arbeitsbedingungen für freischaffende Künstler*innen in Berlin. Warum die „Alte Münze“ zur Institution der freien Szene werden sollte und was diese fordert, erzählt Corinna Weiner Klaas-Wilhelm Brandenburg.

Klaas-Wilhelm Brandenburg

13:00 Uhr · 60 min

Eine Stunde Lokaljournalismus

Im Format „Eine Stunde Lokaljournalismus“ der Medienanstalt Berlin-Brandenburg in Kooperation mit der Freien Universität Berlin diskutieren Vertreter:innen aus Wissenschaft, Politik und Praxis über die Bedeutung und Zukunft von Lokaljournalismus.

Matthias Künzler

14:00 Uhr · 120 min

Mehr Transformation wagen

Wird die neue Bundesregierung einen politischen Wandel wagen? Das Institut Solidarische Moderne sieht die Chance dazu und lädt zur Diskussion. Franziskas Drohsel und Kerem Schamberger sprechen mit Katja Kipping, Kathrin Henneberger und Sebastian Roloff.

Axel Troost

16:00 Uhr · 30 min

Kids on air - Kinderarmut in Deutschland 

Bei Kindern liegt die Armutsquote mit ca. 20% dramatisch hoch. Kinderarmut betrifft dabei alle Facetten des Lebens: Gesundheit, Bildung und Freizeit. Warum muss ein Kind in einem reichen Land wie Deutschland in Armut leben? Wo besteht Nachholbedarf?

Peter-Michael Zernechel

16:30 Uhr · 30 min

DIGGA Talk - Fashion im Klassenzimmer

In diesem DIGGA Talk reden Leonie und Kamil mit ihren Gästen über Trends und Mode in der Schule und Alltag. Zu Gast im Studio sind dafür die Schülerinnen Malaika und Jorlin, sowie die Instagrammerin und ehemalige Lehrerin Frau Schwarz.

Laura-Elisa Langanke

17:00 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Selbstmord

Suizid verharmlosen, eine Gefahr? Dana Cermane moderiert das Gespräch mit Eyk Kauly und Jenny Igersky und befragt sie zu ihren Erfahrungen zum Thema Suizid.

Elena Lehrmann

17:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Ute Paul

Zu Gast ist Ute Paul vom Strohhalm e.V. zum Thema “Kinder und Missbrauch – Was können wir tun?'. Der Verein stärkt und schützt Kinder, um sexueller Gewalt präventiv entgegenzutreten. Ihr Team erarbeitet Workshops mit Pädagog:innen, Eltern und Kindern.

Ulrich von Trotha

18:00 Uhr · 30 min

Der Supergraben

Zu Gast ist die Audiolith-Künstlerin Ira Atari, die ihren neuen Song 'Berlin Berlin' vorstellt. Diese Folge dreht sich unter anderem rund um Tinder und Panikattacken.

Leonie Scholl

18:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Mnyaka Sururu Mboro und Christian Kopp

Sie fordern die Aufarbeitung der Deutschen Kolonialgeschichte, kritisieren das Humboldt-Forum und protestieren für die Umbenennung der 'Mohrenstraße'. Christian Kopp und Sururu Mboro sprechen mit ShaNon Bobinger über ihre Arbeit bei „Berlin Postkolonial“.

ShaNon Bobinger

19:00 Uhr · 30 min

Du hast das Wort

Polit-Talkshow, in der in erster Linie Menschen mit Behinderungen zu Wort kommen. Moderatorin Margit Glasow, selbst behindert, stellt deutliche Fragen an ihre Gäste zu den Themen selbstbestimmtes Leben, Teilhabe und Inklusion.

Siegurd Seifert

19:30 Uhr · 30 min

One Place - One Face

Studierende der FU-Publizistik beschäftigen sich u.a. mit folgenden Themen: Jüdisches Leben in Berlin, Länder-Stereotypen, die Arbeit einer professionellen Tänzerin. In Zusammenarbeit mit dem MIZ-Babelsberg.

Tim Bosse

20:00 Uhr · 60 min

Fernsehsalon – Mein Auftrag I Episode 6: Sandra Maischberger

Die Deutsche Kinemathek nimmt den Programmauftrag des Fernsehens in den Blick. Macherinnen und Macher sprechen über ihre Haltung und Motivation, Programm anzubieten. Zu Gast in der sechsten Ausgabe: ARD-Journalistin und Moderatorin Sandra Maischberger

Tom Winter

21:00 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Rimus

Rimus erzählt von seinen Erlebnissen, seinen Erfahrungen und vom Frust als Pornodarsteller und vom Alltag in der Pornoindustrie. Der Moderator Marko Salutzki befragt ihn dazu.

Elena Lehrmann

21:30 Uhr · 25 min

Der Supergraben

Zu Gast ist LEOPOLD, der zusammen mit Die Supererbin kurz vor Corona noch auf der Berlinale aufgetreten ist. Beide sprechen unter anderem über die Planänderungen, die das Virus für (junge) Künstler*innen aufgeworfen hat.

Leonie Scholl

22:00 Uhr · 30 min

…und Action! Selber filmen leicht gemacht

Produziert von Kids, bietet die Sendung einen Einblick in die Arbeit der Kinderfilmuni und präsentiert verschiedene do-it-yourself-Lösungen für angehende Filmschaffende. Ein Projekt von Kinderfilmuni & MIZ-Babelsberg.

Tim Bosse

22:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Tjadina Wake-Walker

Dieses Mal zu Gast ist die Oboistin Tjadina Wake-Walker. Sie spricht mit Ulrich von Trotha über ihr professionelles Engagement an der Komischen Oper Berlin, ihren musikalischen Werdegang und darüber, wie sich selbst als Künstler*in im Ensemble versteht.

Ulrich von Trotha

23:00 Uhr · 30 min

YouTV

Wir sind Youtuber! Wir erschaffen authentisches und zeitgemäßes Fernsehen. Mit uns kannst Du das authentische Youtube Gefühl erleben.

Ina Blaubeer

23:30 Uhr · 30 min

Crazy Clip TV

Die besten Videoclips der schwarzen Szene, wie immer bunt gemischt.

Simone Sonnenberg