TV-Programm

00:00 Uhr · 30 min

POPSESSION mit Charity Children

Charity Children kommen aus Neuseeland, leben in Berlin und begeistern mit folkigen Popsongs. Völlig verdient mit dem Berlin Music Video Award für den besten Song ausgezeichnet.

ALEX Berlin

00:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Frederyk Bieseke und Elias Dege

Wie können wir obdachlosen Menschen im Winter helfen? Mit „Warmgefahren“ haben Frederyk Bieseke und Elias Dege ihre Antwort gefunden: Auf ihren Lastenfahrrädern fahren sie durchs kalte Berlin, verteilen warme Kleidung, Essen und Trinken.

Alina Olivia Fösser

01:00 Uhr · 30 min

Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft

Mit Wolfgang Heuberger. Wie wichtig ist die Podologie (medizinische Fußpflege)?

Helmut Poguntke

01:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Dirk Westerheide

Was macht einen Unternehmer zum Unternehmer? Über das Spannungsfeld zwischen Profit und sozialer Verantwortung diskutieren Ulrich von Trotha und der Unternehmer Dirk Westerheide.

Ulrich von Trotha

02:00 Uhr · 90 min

Tage der Akademie - Grünes Drehen mit dem Green Motion Pass

Der Green Motion Pass hilft bei der verbindlichen Einhaltung von Produktionsmindeststandards. Wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus? Wie verändern sich die Arbeitsbedingungen am Set? Woran hapert es und was wünschen sich die Akteure und Beteiligten?

Stephan Ottenbruch

03:30 Uhr · 90 min

Tage der Akademie - Fachkräfte- und Nachwuchsmangel: Wen braucht die Fernsehbranche?

Was hat sich 2022 in Sachen Fachkräftemangel getan? Welche Initiativen gibt es und wie ist der Ausblick in die Zukunft? Diskutiert werden Job Sharing-Modelle, Familienfreundlichkeit, Work Life Balance und die Zertifizierung von Berufsausbildungen.

Stephan Ottenbruch

05:00 Uhr · 30 min

Du hast das Wort

Polit-Talkshow, in der in erster Linie Menschen mit Behinderungen zu Wort kommen. Moderatorin Margit Glasow, selbst behindert, stellt deutliche Fragen an ihre Gäste zu den Themen selbstbestimmtes Leben, Teilhabe und Inklusion.

Siegurd Seifert

05:30 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Polyamorie und offene Beziehung

Ist unsere Gesellschaft tolerant? Wir haben Jan Kress und Tabea Lehrner eingeladen. Die Moderatorin Dana Cermane diskutiert mit ihnen über Polyamorie und offene Beziehungen.

Elena Lehrmann

06:00 Uhr · 30 min

Crazy Clip TV

Die besten Videoclips der schwarzen Szene, wie immer bunt gemischt.

Simone Sonnenberg

06:30 Uhr · 30 min

YouTV

Wir sind Youtuber! Wir erschaffen authentisches und zeitgemäßes Fernsehen. Mit uns kannst Du das authentische Youtube Gefühl erleben.

Ina Blaubeer

06:45 Uhr · 15 min

Personalberatung Team Verreckt – PTV 9: Sexy Büro-Gymnastik

Arbeitskabarett. PTV-Folge 9: Sexy Büro-Gymnastik. Von und mit Christian Bedor.

Christian Bedor

07:00 Uhr · 30 min

Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft

Mit Prof. Dr. Ulrich Majer. Empirismus und Rationalismus: Eine Untersuchung der Wurzeln des philosophischen Irrtums von Hans Reichenbach.

Helmut Poguntke

07:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Gerd Gauglitz

Der Berlin-Historiker Gerd Gauglitz spricht zum 100. Geburtstag von Groß-Berlin und zeigt Dokumente und Karten von damals.

Ulrich von Trotha

08:00 Uhr · 60 min

Video Slovenija Berlin

Video Slovenija Berlin

Alojz Ozmec

08:45 Uhr · 15 min

Videoselektor

Musikvideos bei ALEX

ALEX Berlin

09:00 Uhr · 60 min

NEDA

Eine Sendung vom Iranischen Kultur- und Medienvereins.Berichte, Kommentare, Nachrichten, Vorträge, Interviews, Gespräche. Kunst, Politik und Wissenschaft.

Abbas Taheri

10:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Sabine Reichwein

Sabine Reichwein, Tochter von Adolf Reichwein, Widerständlers im Dritten Reich und Mitglied des Kreisauer Kreises, spricht darüber, ob wir eine Renaissance des Faschismus befürchten müssen.

Ulrich von Trotha

11:00 Uhr · 30 min

Die Jugendschau

In dieser Ausgabe präsentieren Tristan und Benni neben den Nachrichten des Monats August auch noch ganz andere Seiten von sich selbst.

Laura-Elisa Langanke

11:30 Uhr · 30 min

Du hast das Wort

Polit-Talkshow, in der in erster Linie Menschen mit Behinderungen zu Wort kommen. Moderatorin Margit Glasow, selbst behindert, stellt deutliche Fragen an ihre Gäste zu den Themen selbstbestimmtes Leben, Teilhabe und Inklusion.

Siegurd Seifert

12:00 Uhr · 30 min

Der Supergraben

Die Supererbin spricht mit The Toten Crackhuren im Kofferraum über Tauben-vor-dem-Vergiften-retten, Bodyshaming und Sexismus in der Punkmusik. Auf der Bühne performt die Künstlerin FLOSS ihre Single 'Laser'. Außerdem wird ein Filmzitate-Raten gespielt.

Leonie Scholl

12:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Bernhard Glocksin und Felix Krakau

Das Programm der „Neuköllner Oper Berlin“ ist anders als das einer klassischen Oper. Intendant Bernhard Glocksin und Autor Felix Krakau sprechen mit Moderator Rafeu Ahmed über aktuelle Stücke und die Besonderheiten der Neuköllner Oper.

Rafeu Ahmed

13:00 Uhr · 180 min

Berliner Parlament

Parlamentarier*innen im Diskurs. Aktuelle Stunde und Fragestunde der 26. Plenarsitzung im Berliner Abgeordnetenhaus.

AGH Berlin

16:30 Uhr · 30 min

DIGGA Talk - Wohnsituation junger Menschen in Berlin

In diesem DIGGA Talk reden Kamil und Leonie mit ihren Gästen Jona und Laura von der Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ über die Wohnsituation junger Menschen in Berlin.

Helen Besel

17:00 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Smarphone im Urlaub

Reisen nur noch über das Smartphone organisieren oder doch lieber so wie früher? Moderator Marko Salutzki tauscht sich darüber mit Marianne Bormann und Janos-Calvin Giuranna aus.

Elena Lehrmann

17:30 Uhr · 30 min

Trotha trifft… Robert Kreis & Markus Müller-Tenckhoff

Corona zieht uns den Boden unter den Füßen weg - Ulrich von Trotha spricht mit Kabarettist Robert Kreis und Gästeführer Markus Müller-Tenckhoff zum Thema.

Ulrich von Trotha

18:00 Uhr · 30 min

Der Supergraben

Heute im Gespräch: Kabarettist und Autor Christoph Siebert. Er moderiert seit diesem Jahr die Mitternachtsspitzen im WDR und verrät u.a., wie sich die Coronakrise auf das Kabarett auswirkt. Musik kommt von ZUSTRA, mit ihr wird gebastelt. Was wohl?

Leonie Scholl

18:30 Uhr · 30 min

Raum für Notizen mit Oliver Niesz

Lockdown geht auf der Straße nicht - Oliver Niesz und die Obdachlosenhilfe „Ein Rucksack voll Hoffnung Berlin“. Darf man im Namen der Hilfe das Gesetz überschreiten? Und warum sind die Obdachlosen auf der Straße nur die Spitze des Eisberges?

José-Luis Amsler

19:00 Uhr · 30 min

Du hast das Wort

Polit-Talkshow, in der in erster Linie Menschen mit Behinderungen zu Wort kommen. Moderatorin Margit Glasow, selbst behindert, stellt deutliche Fragen an ihre Gäste zu den Themen selbstbestimmtes Leben, Teilhabe und Inklusion.

Siegurd Seifert

19:30 Uhr · 30 min

KULTshorts - Neue Filme aus der Kulturwissenschaft

Produziert von Studierenden der Humboldt-Universität zu Berlin in Zusammenarbeit mit dem MIZ-Babelsberg. Beiträge: 'Bin ich ein normales Kind?', 'Schuhe' & 'Nuklearforschung Revisited'.

Tim Bosse

20:00 Uhr · 60 min

SHOXXXBOXXX Live Dream

SHOXXXBOXXX Live Dream ist die monatliche Show aus einer bunten Welt, die von Puppen und anderen Kreaturen bewohnt wird. ‘Long Thin Green’ und der ‘Man in the Mixer’ laden Musiker:innen ein, zusammen erleben sie Spannendes und Absurdes. Diesmal: Leila Ey.

Johannes Marx

20:45 Uhr · 15 min

Videoselektor

Musikvideos bei ALEX

ALEX Berlin

21:00 Uhr · 30 min

Fingerzeig - Multiple Sklerose

In dieser Sendung teilt Tina Ehmann ihre Erfahrungen mit Multipler Sklerose mit Moderatorin Dana Cermane und den Zuschauenden.

Elena Lehrmann

21:30 Uhr · 30 min

Der Supergraben

Die österreichische Schriftstellerin Stefanie Sargnagel erzählt von ihrer Lockdown-Zeit, die sie mit Buch-Vorstellung, Park-Dating und Wohnungs-Makeover verbracht hat. Auf der Bühne steht Die Supererbin herself mit ihrer aktuellen Single 'Männertränen'.

Leonie Scholl

22:00 Uhr · 30 min

One Place – One Face

Studierende der FU-Publizistik beschäftigen sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz - autnomes Fahren, Diagnose-Apps und KI-Überwachung . In Zusammenarbeit mit dem MIZ-Babelsberg.

Tim Bosse

22:30 Uhr · 120 min

Die Lesebühne Dichtungsring im Februar - Der zwölfte Geburtstag

Der Dichtungsring wird zwölf Jahre alt und das muss gefeiert werden. Aber so richtig. Dazu gibt es neue vorgelesene Texte, großartige Gäste, tolle Musik, Premium-Unfug und es werden garantiert keine Hamster geworfen.

Arno Wilhelm