ALEX Berlin ist der crossmediale Community-Sender, der Berliner Inhalte sichtbar macht. Vor Ort oder im neuen Open Space. Online, im TV oder im Radio. ALEX Berlin begleitet und ermöglicht mit seinen Ausbildungscrews Ereignisse und Veranstaltungen. ALEX Berlin unterstützt und fördert Medienmacher bei der Produktion und Verbreitung ihrer Inhalte. ALEX Berlin setzt Schwerpunkte: Bei den Themen Digitale Gesellschaft und lokale Politik, im Bereich der (Pop-)Kultur und mit der Förderung von Medienkompetenz. ALEX Berlin ist eine Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und wird über den Rundfunkbeitrag finanziert. 

 

Mitten am Medienstandort Oberbaum-City in Friedrichshain bietet ALEX Berlin auf rund 700 qm einen repräsentativen und barrierefreien Open Space für Veranstaltungen und Produktionen. Hier erhalten sie einen Einblick in die ALEX Halle.

NEUES IM BLOG

Berliner Clubsterben: Ein Blick hinter die Kulissen der Clubgeschichte

GRIESSMUEHLE im Exil. ROSIS plattgewalzt. ABOUT BLANK und WILDE RENATE vom Ausbau der Autobahn A100 bedroht. Die Zukunft des KitKatClub ungewiss [...]
Weiterlesen

Von Pesto, Rassismus und Solidarität – Ein Kommentar zum Coronavirus

Die Ausbreitung des Coronavirus hat Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer TV-Ansprache gestern als größte Herausforderung seit dem zweiten Weltkrieg [...]
Weiterlesen

Vom Roten Teppich bis zur Filmkritik – Bärenstark auf der Berlinale

Seit dem 20. Februar tummeln sich in der Stadt wieder die ganz großen des internationalen Films. Der Grund: es ist [...]
Weiterlesen