ALEX Berlin ist der crossmediale Community-Sender, der Berliner Inhalte sichtbar macht. Vor Ort oder im neuen Open Space. Online, im TV oder im Radio. ALEX Berlin begleitet und ermöglicht mit seinen Ausbildungscrews Ereignisse und Veranstaltungen. ALEX Berlin unterstützt und fördert Medienmacher bei der Produktion und Verbreitung ihrer Inhalte. ALEX Berlin setzt Schwerpunkte: Bei den Themen Digitale Gesellschaft und lokale Politik, im Bereich der (Pop-)Kultur und mit der Förderung von Medienkompetenz. ALEX Berlin ist eine Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und wird über den Rundfunkbeitrag finanziert. 

 

Mitten am Medienstandort Oberbaum-City in Friedrichshain bietet ALEX Berlin auf rund 400 qm einen repräsentativen und barrierefreien Open Space für Veranstaltungen und Produktionen. Einen Einblick in die ALEX Halle erhalten Sie hier.

Produktionen - Mai 2019

NEUES IM BLOG

DIGGA auf der re:publica – Ein Resumé

Die re;publika 19 neigt sich dem Ende zu, Zeit für uns von Digga ein kleines Resume zu ziehen. F [...]
Weiterlesen

rp19 und MCB – Tag 2: Medienutopien und Axel Voss in der „Höhle des Löwen“

An Tag 2 der re:publica und Media Convention geht es politisch weiter. EU-Politiker Axel Voss stritt mit Markus Beckedahl [...]
Weiterlesen

re:publica 19 – DIGGA berichtet

Hi, ich bin Lydia, bin 16 Jahre alt und mache gerade ein einwöchiges Schülerpraktikum bei ALEX Berlin. Ich habe [...]
Weiterlesen