ALEX Berlin ist der crossmediale Community-Sender, der Berliner Inhalte sichtbar macht. Vor Ort oder im neuen Open Space. Online, im TV oder im Radio. ALEX Berlin begleitet und ermöglicht mit seinen Ausbildungscrews Ereignisse und Veranstaltungen. ALEX Berlin unterstützt und fördert Medienmacher bei der Produktion und Verbreitung ihrer Inhalte. ALEX Berlin setzt Schwerpunkte: Bei den Themen Digitale Gesellschaft und lokale Politik, im Bereich der (Pop-)Kultur und mit der Förderung von Medienkompetenz. ALEX Berlin ist eine Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und wird über den Rundfunkbeitrag finanziert. 

 

Mitten am Medienstandort Oberbaum-City in Friedrichshain bietet ALEX Berlin auf rund 400 qm einen repräsentativen und barrierefreien Open Space für Veranstaltungen und Produktionen. Einen Einblick in die ALEX Halle erhalten Sie hier.

Produktionen - Oktober 2019

NEUES IM BLOG

Journalismus im Online-Zeitalter: Workshops beim Zukunftscampus 2019

Podcast, Blog oder Social Media? Mit welchen Medien kommuniziert es sich im Online-Zeitalter am besten – und wie setzt man diese [...]
Weiterlesen

Kurze Filme, lange Wirkung: Das 35. interfilm Festival in Berlin

Bereits zum 35. Mal findet das Kurzfilmfestival interfilm in diesem Jahr in Berlin statt. Die Besucher erwartet ein buntes Programm an [...]
Weiterlesen

Gelebte Utopie im Grips Theater: Das Stück „Ankommen is WLAN“

Was ist Ankommen und wie fühlt sich Ankommen für Menschen mit ganz unterschiedlichen Biografien an? Das Theaterstück "Ankommen [...]
Weiterlesen