CSD

Wie divers ist der CSD? Interview mit Darvish von "Queens Against Borders"

Am 23. Juli fand die Berlin Pride 2022 statt! Für die queere Community war es ein wichtiger Tag, um Sichtbarkeit zu zeigen und auch politische Forderungen zu äußern. Wir haben uns gefragt, wie divers der Berliner CSD tatsächlich ist. Denn es wird immer wieder Kritik laut, dass die Veranstaltung zu wenige Persons of Color, FLINTA* und trans* Menschen mit einbezieht. Unsere Reporterin Jaqueline Frank hat dazu mit Darvish, einem der Gründer:innen von „Queens Against Borders“ gesprochen. Er erzählt, was die Pride und sein Auftritt auf der CSD-Bühne für ihn bedeuten, wie wichtig Community ist und was es bedeutet, von Mehrfachdiskriminierung betroffen zu sein.