DIGGA

DIGGA

Friedliche Revolution? - Unsere Gesellschaft 30 Jahre nach dem Mauerfall | Volltreffer

Vor 30 Jahren haben sich die Menschen Veränderungen gewünscht und hatten mit ihrer friedlichen Revolution Erfolg. Die Mauer ist gefallen. 30 Jahre später gibt es erneut Rufe nach einer Wende. Um herauszufinden in welche Richtung unsere Gesellschaft steuern könnte, hat die Jugendredaktion Carl Exner von der Bewegung Fridays For Future, Ario Mirzaie von Unteilbar und Katja Labidi von dem Humanistischem Verband Berlin Brandenburg eingeladen. Der Aufhänger: Was können wir heute aus der friedlichen Revolution lernen?